Kunst & Kultur

Von Kunstausstellungen, über Konzerte bis zur Museumsnacht – die Highlights.

Kunst trotz(t) Ausgrenzung“

Unter dem Titel "Kunst trotz(t) Ausgrenzung" beschäftigt sich die Ausstellung mit Beiträgen namhafter Künstler gegen Fremdenfeindlichkeit und alle Formen von Ausgrenzung. Die mehr als 50 Künstlerinnen und Künstler positionieren sich mit ihren über 200 Exponaten.

Wann: noch bis 01.05.2019 
Wo:Wirkbau Chemnitz, Erdgeschoß Haus D

Sonderausstellung „Sachsen & Böhmen“

Die Ausstellung nimmt die Beziehungsgeschichte von Sachsen und Böhmen in einem weiten chronologischen Rahmen von der Vorgeschichte bis zur Gegenwart in den Blick. Im Mittelpunkt stehen dabei nicht die „großen Männer“ dieser Geschichte, sondern vor allem die Alltagsgeschichte einer Beziehung von Handwerkern, Künstlern, Kaufleuten und natürlich Frauen.
Mehr Informationen hier.

Wann: noch bis 31.03.2019 
Wo: Staatliches Museum für Archäologie Chemnitz

Premiere La Strada - Das Lied der Straße

„La Strada. Das Lied der Straße“ zeichnet den Lebensweg des naiven Mädchens Gelsomina nach, deren Mutter sie für wenig Geld dem Jahrmarktskünstler Zampano überließ, der sie schlug und ihr doch ein Zuhause gab.

Wann: 16.03.2019, 19:30 Uhr
Wo: Schauspielhaus
Webseite: www.theater-chemnitz.de

Premiere - Nur ein Tag

Nur einen einzigen Tag hat die Eintagsfliege zur Verfügung. Ihre Freunde, der Fuchs und das dicke Wildschein, sind ganz traurig über die kurze Lebensdauer der kleinen Fliege und erfinden eine winzige Notlüge. Sie drehen den Spieß um und lassen die kleine Fliege glauben, dass der Fuchs nur einen Tag zu leben hätte. 

Wann: 23.03.2019, 16:00 Uhr
Wo: Figurentheater
Webseite: www.theater-chemnitz.de

Premiere - Schwanensee

Peter Tschaikowskys „Schwanensee“ zählt zu den berühmtesten Balletten überhaupt und gilt als Juwel im Ballettrepertoire jeder großen Company. Für die Chemnitzer Inszenierung konnte der junge, aus Tirana/Albanien stammende Choreograf Eno Peci gewonnen werden, der seit vielen Jahren Solotänzer der Wiener Staatsopernballetts ist und die großen Emotionen damit im Blut hat. 

Wann: 30.03.2019, 19:00 Uhr
Wo: Opernhaus
Webseite: www.theater-chemnitz.de

Tanz- und Bewegungstheater mit Kammerspiel „Und hinter dem Fenster ein Himmel “

Von Christiane Reinhäckel / Siegfried Petri - Leitung.
Mehr Informationen hier.

Wann: 13.04.2019, 20:00 Uhr 
Wo: Schloßkirche
Webseite: sps.kirchechemnitz.de

Markuspassion

Von Johann Sebastian Bach / Steffen Walther - Leitung.
Mehr Informationen hier.

Wann: 19.04.2019, 19:30 Uhr 
Wo: Kreuzkirche
Webseite: www.kreuz-kirche-musik.de

Pop-Oratorium „Drei Tage“

Von Johannes Nitsch / Marko Koschwitz - Leitung. 
Mehr Informationen hier.

Wann: 20.04.2019, 21:00 Uhr 
Wo: Lutherkirche
Webseite: www.luther-chemnitz.de

Premiere - Der Teufel auf Erden

Dem Oberteufel wird der Stress in seiner heimatlichen Hölle zu viel und so lässt er sich auf der Erde nieder. Doch das Höllenleben ohne Regierungschef gerät völlig aus dem Ruder, so dass einer der Unterteufel ausgeschickt wird, den Chef zu suchen. 

Wann: 27.04.2019, 19:00 Uhr
Wo: Opernhaus
Webseite: www.theater-chemnitz.de

Premiere - The Dark Trullala

Seit Generationen lassen Puppenspieler in aller Welt den Kasper lustig nach ihrer Pfeife tanzen. Bis jetzt – denn in dem Stück „The Dark Trullala“ setzt sich die kleine Handpuppe mit Unterstützung ihrer Kumpane endlich zur Wehr und beginnt einen epischen und schonungslosen Kampf um die Bühnenwelt und die eigene Bedeutung. 

Wann: 27.04.2019, 20:00 Uhr
Wo: Figurentheater
Webseite: www.theater-chemnitz.de

Sonderausstellung „2 Millionen Jahre Migration

Eine Spurensuche im Museum durch die frühste menschliche Entwicklungsgeschichte führt von den Wurzeln des menschen in Afrika über Asien bis nach Europa. 
Mehr Informationen hier.

Wann: 01.05.2019 - 14.07.2019
Wo: smac - Staatliches Museum für Archäologie Chemnitz
Webseite: www.smac.sachsen.de

Premiere - Adams Äpfel

Der tief gläubige Ivan versucht, in seiner Pfarrei Strafgefangene zu resozialisieren. Die Bühnenversion nach dem preisgekrönten gleichnamigen Film von Anders Thomas Jensen aus dem Jahr 2005 kommt in der Regie von Schauspieldirektor Carsten Knödler nun auf die Chemnitzer Schauspielbühne.

Wann: 04.05.2019, 19:30 Uhr 
Wo: Schauspielhaus
Webseite: www.theater-chemnitz.de

Sonderausstellung „Bauhaus: Textil und Grafik 1919 - 1933“

Im Jubiläumsjahr „Bauhaus 100“ zeigen die Kunstsammlungen Chemnitz aus ihren hervorragenden Beständen u.a. Textilien und Grafiken, die am Bauhaus entstanden.
Mehr Informationen hier.

Wann: 04.05.2019 - 04.08.2019 
Wo: Kunstsammlungen Chemnitz - Museum am Theaterplatz
Webseite: www.kunstsammlungen-chemnitz.de

Sonderausstellung „Untergegangene Arbeitswelten“

Über 100 Fotografien des Industriefotografen Wolfgang G. Schröter lassen längst vergangene Arbeitswelten wieder lebendig werden.
Mehr Informationen hier

Wann: 10.05.2019 - 04.08.2019
Wo: Industriemuseum Chemnitz
Webseite: web.saechsisches-industriemuseum.com 

Premiere - Nichts. Was im Leben wichtig ist

In einer dänischen Kleinstadt beginnt das neue Schuljahr für die Klasse 7A wie gewohnt. Da steht Pierre Anthon plötzlich auf und erklärt, dass nichts etwas bedeute und es sich folglich auch nicht lohne, irgendetwas zu tun. Er zieht sich auf einen Baum zurück und verunsichert seine Klassenkameraden fortan mit nihilistischem Spott. 

Wann: 11.05.2019, 16:00 Uhr
Wo: Figurentheater
Webseite: www.theater-chemnitz.de

Chemnitzer Museumsnacht

Auf der nächtlichen Entdeckungstour erleben die Besucher vielfältige Kunst, Schätze aus den Archiven oder den für Chemnitz typischen Traditionen in der Industrie und im Fahrzeugbau auf spannende und unterhaltsame Weise.
Mehr Informationen hier.

Wann: 11.05.2019
Wo: Museen, Galerien und Kultureinrichtungen
Webseite: www.chemnitz.de

28. Sächsisches Mozartfest 2019

Die Verbindung besonderer Spielstätten mit außergewöhnlichen musikalischen Konzepten. 
Mehr Informationen hier.

Wann: 17.05.2019 - 26.05.2019
Wo: verschiedene Veranstaltungsorte in Chemnitz
Webseite: www.mozart-sachsen.de 

Premiere - Fidelio

Ludwig van Beethoven hat nicht weniger als drei Fassungen komponiert. Die letzte Fassung wurde als „Fidelio“ 1814 im Wiener Kärntnertortheater uraufgeführt und steht in der Tradition der erfolgreichen französischen Revolutions- und Befreiungsoper. Durch Beethovens gleichermaßen erschütternde wie triumphale Musik berührt „Fidelio“ auch mehr als 200 Jahre später noch zutiefst. 

Wann: 25.05.2019, 19:00 Uhr
Wo: Opernhaus
Webseite: www.theater-chemnitz.de

Die kleine Hexe

Otfried Preußlers Kinderbuch ist nicht nur ein zauberhafter Klassiker über Freundschaft, sondern auch ein großes Abenteuer über eine kleine Hexe, die den Mut hat, als einzige unter bösen Hexen gut zu sein. Nun als Sommertheater des Schauspielensembles auf der Küchwaldbühne Chemnitz.

Wann: 22.06.2019, 17:00 Uhr
Wo: Küchwaldbühne
Webseite: www.theater-chemnitz.de

Sommertheater Küchwaldbühne
Premiere 
„Die kleine Hexe“

Freche und spannende Open-Air-Abenteuer des Schauspiels Chemnitz mit beliebten Heldenfiguren haben sich im Sommer neben vielen weiteren Veranstaltungen etabliert.
Mehr Informationen hier.

Wann: 22.06.2019
Wo: Küchwaldbühne
Webseite: www.kuechwaldbuehne.info

Nacht der Kirchen 

Über 20 geöffnete Gotteshäuser mit Programmangeboten.
Mehr Informationen hier.

Wann: 28.06.2019, ab 20:00 Uhr 
Wo: Chemnitzer Kirchen
Webseite: www.nacht-der-kirchen-chemnitz.de

PARKSOMMER - Das Kultur- und Kunstfestival in Chemnitz

Das Open Air Kulturfestival: Zahlreiche Künstler und Akteure gestalten hier täglich (außer montags) ein abwechslungsreiches Programm aus Konzerten, Poetry Slams, Kinderprogramm, sowie Yoga und Qi Gong unter freiem Himmel  
Mehr Informationen hier.

Wann: 04.07.2019 - 04.08.2019 
Wo: Innenstadt
Webseite: www.parksommer.de 

 

 

Filmnächte auf dem Theaterplatz

Die schönsten Kino- und Konzerterlebnisse locken in lauen Sommernächten Besucher auf einen der schönsten Plätze der Stadt.
Mehr Informationen hier.

Wann: 20.07.-30.09.2019
Wo: Theaterplatz Chemnitz
Webseite: filmnaechte-chemnitz.de 

Kunst- und Kulturfestival Begehungen

Überraschend, offen und temporär. Etwa 20 Künstler erfüllen einen verlassenen Ort mit neuem Leben.
Mehr Informationen hier.

Wann: 15.08.2019 - 18.08.2019
Wo: wechselnde Veranstaltungsorte
Webseite: begehungen-chemnitz.de

Classics unter Sternen

Im Freiluftkonzertsaal sorgen mehrere Bands und Musiker für Wohlfühlatmosphäre und erleuchten den Theaterplatz von Chemnitz.
Mehr Informationen hier.

Wann: 24.08.2019
Wo: Theaterplatz Chemnitz
Webseite: www.kraussevent.de 

Anatevka - Das Broadway Musical im Küchwald 

Zum 10-jährigen Vereinsjubiläum dürfen sich die Besucher auf die Inszenierung des weltberühmten Musicals freuen. 
Mehr Informationen hier.

Wann: 24.08.2019 - 25.08.2019
Wo: Küchwaldbühne 
Webseite: www.kuechwaldbuehne.info 

Tage der Industriekultur 
Früh- und Spätschicht: 27.09.2019

Industrie zwischen gestern, heute und morgen - vereint mit Kunst und Kultur in industriellem Ambiente - und die beliebten Führungen durch Unternehmen bei der Früh- und Spätschicht machen Industriekultur für jeden erlebbar.
Mehr Informationen hier.

Wann: 16.09.2019 - 29.09.2019
Wo: Industriebrache noch geheim 
Webseite: chemnitz-tourismus.de 

Sonderausstellung „Leben am Toten Meer“

Schätze aus dem Heiligen Land - es ist eine Weltpremiere: Noch nie gab es in Deutschland, Europa oder darüber hinaus eine Ausstellung über die Archäologie und Geschichte rund um das Tote Meer.
Mehr Informationen hier.

Wann: 27.09.2019 - 29.03.2020
Wo: smac - Staatliches Museum für Archäologie Chemnitz
Webseite: www.smac.sachsen.de.

 

 

Oratorium „Paulus“

Von Felix Mendelssohn Bartholdy / Steffen Walther - Leitung.
Mehr Informationen hier.

Wann: 29.09.2019, 17:00 Uhr 
Wo: Kreuzkirche
Webseite: www.kreuz-kirche-musik.de

Sonderausstellung „7. Marianne Brandt Wettbewerb zum Thema 'Ich bin ganz von Glas'“

Neben Arbeiten aus dem Werkstoff Glas, der wie kein anderes Material die visionären Anfänge des Bauhauses prägte, wird auch die Bauhaus-Künstlerin Marianne Brandt selbst als Mensch und Literatin beleuchtet.
Mehr Informationen hier.

Wann: 29.09.2019 - 01.12.2019
Wo: Industriemuseum Chemnitz 
Webseite: www.bauhaus100.de

 

 

Internationales Filmfestival Schlingel 

DAS Filmfestival für Kinder und junges Publikum. Mit über 100 Spiel- und Animationsfilmen aus aller Welt ist es die größte Plattform seiner Art in Deutschland.
Mehr Informationen hier.

Wann: 07.10.2019 - 13.10.2019
Wo: Cinestar Roter Turm
Webseite: www.ff-schlingel.de 

Requiem

Von Karl Jenkins / Siegfried Petri - Leitung.
Mehr Informationen hier.

Wann: 16.11.2019, 19:00 Uhr 
Wo: St. Petrikirche
Webseite: sps.kirchechemnitz.de

Krippenausstellung 

Innerhalb der Jakobikirche während des Weihnachtsmarktes.
Mehr Informationen hier.

Wann: 29.11.2019 - 06.01.2020
Wo: St. Jakobikirche
Webseite: jakobi.kirchechemnitz.de

Weihnachtsoratorium (Kantaten 4 bis 6)

Von Johann Sebastian Bach / Siegfried Petri - Leitung.
Mehr Informationen hier.

Wann: 14.12.2019, 16:30 Uhr 
Wo: Schloßkirche
Webseite: sps.kirchechemnitz.de

Weihanchtsoratorium für Kinder

Von Johann Sebastian Bach / Steffen Walther - Leitung.
Mehr Informationen hier.

Wann: 20.12.2019, 17:00 Uhr 
Wo: Kreuzkirche
Webseite: www.kreuz-kirche-musik.de

Weihnachtsoratorium (Kantaten 1 bis 3)

Von Johann Sebastian Bach / Steffen Walther - Leitung.
Mehr Informationen hier.

Wann: 21.12.2019, 19:30 Uhr 
Wo: Kreuzkirche
Webseite: www.kreuz-kirche-musik.de