Chemnitzer Tage der Industriekultur 2017

02.03.2017

Früh- und Spätschicht

Auch im Jahr 2017 feiern die Chemnitzer und Chemnitzerinnen zusammen mit den Gästen unserer Stadt die Tage der Industriekultur. Im Rahmen des 200-jährigen Schönherr Jubiläums wird unsere zentrale Veranstaltung, das RAW-Festival, in der schönherr.fabrik stattfinden. Vom 22. – 24. September werden Kunst und Technik, Kultur und Industrie, Innovation und Tradition, Vergangenheit und Gegenwart miteinander für eine bunte und spannende Veranstaltung sorgen.

Wesentlicher Bestandteil der Tage der Industriekultur sind natürlich auch in diesem Jahr wieder Früh- und Spätschicht, welche sich immer größerer Beliebtheit erfreuen. Nutzen Sie die Chance Ihr Unternehmen den Menschen näher vorzustellen und öffnen Sie am Freitag, den 22. September 2017 Ihre Türen bei laufendem Betrieb. So ermöglichen Sie zur Frühschicht kleinen Forschern spannende Einblicke in die Wissenschaft während zur Spätschicht tausende Gäste einen Blick hinter die Kulissen der Unternehmen, Gewerbestandorte, Industriebetriebe, Dienstleister und Forschungsinstitute der Stadt werfen können. Ein konkreter Einblick in die Tätigkeiten eines Betriebes soll aber auch die jugendlichen Besucher in der Vorbereitung auf die Berufswahl unterstützen.

In diesem Jahr wollen wir unser Angebot ausweiten. Daher sind auch Unternehmen über die Stadtgrenzen hinaus herzlich dazu eingeladen, Teil dieses Erlebnisses für die ganze Familie zu werden. Aus diesem Grund verlängern wir die Anmeldefrist zur Früh- und Spätschicht bis zum 31. März 2017. Nutzen Sie die Möglichkeit und melden Sie Ihr Unternehmen, egal ob in Chemnitz, Limbach-Oberfrohna, Zwickau, Stollberg oder Umgebung an. Zusätzlich erhalten Sie dieses Jahr die Gelegenheit testweise Teil unseres Fachkräfteportals „Chemnitz zieht an!“ zu werden. Für nähere Informationen, Anmeldeformulare oder Fragen zur Durchführung können Sie uns jederzeit kontaktieren.

Wir freuen uns, Sie als Partner zur Früh- und/oder Spätschicht 2017 begrüßen zu dürfen.

Ihr Ansprechpartner:
Florian Thiersch
Projektleitung Tage der Industriekultur
Telefon: 0371 3660 202
Mail: thiersch@cwe-chemnitz.de