Museum für Sächsische Fahrzeuge

Private Initiativen von Oldtimerfreunden ermöglichten 1995 die Eröffnung des Fahrzeugmuseums, das die mehr als 100-jährige Geschichte des Fahrzeugbaues in Sachsen dokumentiert. Seit Herbst 2008 ist das Museum im ehemaligen Stern-Garagenhof an der Zwickauer Straße untergebracht. Diese Hochgarage wurde 1928 als eine der ersten ihrer Art in Deutschland errichtet. Heute bildet sie das passende Umfeld für eine Ausstellung mit mehr als 120 zwei-, drei- und vierrädrigen Fahrzeugen sächsischer Hersteller. Darunter befinden sich mehrere Unikate und Spezialausführungen sowie zahlreiche Fahrzeuge der AUTO-UNION, die das Museum zu einem „Autosalon“ der ganz besonderen Art machen.

Ein rekonstruiertes Montageband der ehemaligen DKW-Werke, eine Fahrradsammlung mit Modellen ab 1886 und vieles mehr verdeutlichen auf beeindruckende Weise die Tradition des Fahrzeugbaus in der Region.

Kontakt:

Zwickauer Straße 77
09112 Chemnitz

Tel. / Fax: +49 371 2601196
E-Mail: team@fahrzeugmuseum-chemnitz.de
Web: www.fahrzeugmuseum-chemnitz.de