Perlen der Industriekultur

Perlen der Industriekultur

Das Stadtbild von Chemnitz prägen noch heute zahlreiche Industriebauten, die vom Aufschwung zu Beginn der industriellen Revolution zeugen. Die Tour führt Sie zu ausgewählten industriegeschichtlich bedeutsamen Gebäuden nahe der Innenstadt, die heute neu genutzt werden und idenditätsstiftend für Chemnitz sind.

Stationen: Jugendherberge, Markthalle, Janssen-Fabrik, ehemalige Haase-Fabrik, Neumühle

Noch keine Bewertungen vorhanden

Informationsgehalt
Unterhaltungswert
Preis-Leistungs-Verhältnis
Weiterempfehlung
März 2017Mai 2017April 2017
MontagMoDienstagDiMittwochMiDonnerstagDoFreitagFrSamstagSaSonntagSo
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930 
Termin Treffpunkt Dauer St. Preis p. P. Preis p. P. ermäßigt Anmeldung erforderlich Bemerkung
August
02.08.2017 15:00 Uhr Tourist-Information 1 7,00 € 5,00 € ja
Anmelden
Mindestteilnehmeranzahl 4 
09.08.2017 15:00 Uhr Tourist-Information 1 7,00 € 5,00 € ja
Anmelden
Mindestteilnehmeranzahl 4 
16.08.2017 15:00 Uhr Tourist-Information 1 7,00 € 5,00 € ja
Anmelden
Mindestteilnehmeranzahl 4 
23.08.2017 15:00 Uhr Tourist-Information 1 7,00 € 5,00 € ja
Anmelden
Mindestteilnehmeranzahl 4 
30.08.2017 15:00 Uhr Tourist-Information 1 7,00 € 5,00 € ja
Anmelden
Mindestteilnehmeranzahl 4 

Perlen der Industriekultur

Diese Führung ist auch als Stadtführung für Gruppen verfügbar:

Sollten Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an unsere Tourist-Information:

Ansprechpartner: Therese Junghänel / Andrea Schulz
Telefon.: 0371 690 680
E-Mail: info@chemnitz-tourismus.de