Deutscher Werkstätten:Tag 2016

20. bis 22. September 2016

Chemnitz war Gastgeberin des letzten Deutschen Werkstätten:Tages, der im September 2016 stattfand. Der Deutsche Werkstätten:Tag findet aller vier Jahre statt und wird durch die Bundesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte Menschen organisiert. Es ist die wichtigste Veranstaltung im Bereich Werkstätten. 2012 fand der Kongress in Freiburg mit mehreren tausend Teilnehmerinnen und Teilnehmern statt: Fachkräften, Werkstatträten und Experten.

Auf dem Kongress treten zudem hochrangige Vertreter aus Politik und Wissenschaft auf, es werden verschiedene Aspekte der Werkstattentwicklung diskutiert und der fachliche Austausch zwischen Experten aus Deutschland und Europa gepflegt. Auf diese Weise bildet der Bundeskongress der Werkstätten europaweit die wichtigste Plattform für den inhaltlichen und fachlichen Diskurs zur Teilhabe behinderter Menschen am Arbeitsleben.

Ihre Ansprechpartnerin

Sarah Schulze

E-Mail: schulze@cwe-chemnitz.de
Telefon: +49 (0)371 – 690 68 -17
Telefax: +49 (0)371 – 690 68 -30

Tourist-Information Chemnitz
Markt 1 | 09111 Chemnitz
E-Mail: info@chemnitz-tourismus.de
Telefon: +49 (0) 371 690 68-0
Telefax: +49 (0) 371 690 68-30